Bau­wert­erhal­tung

Nach­hal­tig­keit und Prä­ven­tion sind für uns Bestand­teil unse­rer Auf­gabe und Selbst­ver­ständ­nis.

Der letzte und ent­schei­dende Schritt einer voll­stän­di­gen und fach­män­nisch durch­ge­führ­ten Scha­dens­be­he­bung ist dann auch gleich der Wich­tigste. Für uns ist es wich­tig, das Sie am Ende einer Sanie­rungs­maß­nahme sicher sein kön­nen. Vor- und Nach­sorge sind Bestand­teil unse­res Ser­vice und unse­rer Bera­tung. Pro­fes­sio­nel­les Scha­dens­ma­nage­ment, fach­ge­rechte und mög­lichst zer­stö­rungs­freie Ortung der Scha­den­ur­sa­che wie trans­pa­rente Pro­to­kol­lie­rung kön­nen Sie genauso selbst­ver­ständ­lich erwar­ten wie kon­zep­tio­nelle Bera­tung und nach­hal­tige Maß­nah­men.

Prä­ven­tion bei Wär­me­brü­cken ist extrem wich­tig. Denn wurde der Scha­den beho­ben, der Schim­mel besei­tigt, stellt sich immer noch die Frage der Nach­hal­tig­keit. Sicher wol­len Sie auch Monate spä­ter noch scha­dens­frei woh­nen. Das kann jedoch nur gelin­gen, wenn wei­ter­füh­rende Maß­nah­men ein­ge­lei­tet wer­den. Bespiel­weise kann hier eine Bau­teil­tem­pe­rie­rung per Infra­rot­heiz­tech­nik dau­er­haft Abhilfe schaf­fen. Aber auch ein auf die bau­phy­si­ka­li­schen Ein­flüsse abge­stimm­tes Lüf­tungs­kon­zept kann eine Lösung sein.

Unter Bau­wert­erhal­tung ver­ste­hen wir auch, dass Ihr Zuhause wie­der­her­ge­stellt ist und nichts mehr an den Scha­den und die Arbei­ten erin­nert.

Nach der Behe­bung der Schä­den, des Schim­mel­pil­zes und der voll­stän­di­gen Besei­ti­gung der Feuch­tig­keit kann ein hart­nä­cki­ger Geruch zurück blei­ben. Er war Bestand­teil des Scha­dens und hält sich trotz aller umfas­sen­den Maß­nah­men in den Möbeln, den Klei­dungs­stü­cken, den Boden­be­lä­gen. Selbst Dau­er­lüf­ten, Duft­sprays oder Duft-Zer­­stäu­­ber hel­fen hier wenig, es mieft und der Geruch bleibt.

Bau­wert­hal­tung, Ener­gie und Gut­ach­ten

Die Erhal­tung Ihrer Immo­bi­lie kann durch uns auch nach der Scha­dens­be­he­bung unter­stützt wer­den. Sie benö­ti­gen einen Ener­gie­aus­weis? Sie wol­len Sicher­heit über den bau­phy­si­ka­li­schen Zustand erlan­gen? Mit Ingo Büser unse­rem Spe­zia­lis­ten für Bau­phy­sik haben Sie einen Fach­mann an Ihrer Seite, der Ihnen in Sachen Ener­gie­bi­lanz, ener­ge­ti­scher Sanie­rung und Auf­de­ckung von ener­ge­ti­schen Män­geln wei­ter­hilft.

Sie ver­wirk­li­chen sich Ihren Traum und schaf­fen sich ein eige­nes, neues Zuhause an? Sicher haben Sie sich bezüg­lich der Inves­ti­tion schon genau­es­tens erkun­digt. Doch wis­sen Sie auch, ob das Gebäude, die Woh­nung dem Wert tat­säch­lich ent­spricht? Haben Sie aus­rei­chend Sicher­heit in der Beur­tei­lung der Bau­sub­stanz? Über­las­sen Sie auch hier nichts dem Zufall, denn auch hier geht es um Geld. Fra­gen Sie unse­ren Sach­kun­di­gen bei der WET GmbH – Ingo Büser! Und wenn Sie ein Gut­ach­ten zur Bau­sub­stanz Ihrer Immo­bi­lie benö­ti­gen. Wir ste­hen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Für die je nach Bedarf erfor­der­li­chen Reno­vie­rungs­ar­bei­ten ste­hen uns und damit auch Ihnen direkt bewährte Part­ner aus dem Bau­hand­werk wie Mau­rer, Flie­sen­le­ger, Elek­tri­ker, Tisch­ler, Schrei­ner, Maler und wei­te­ren Gewer­ken zur Ver­fü­gung, die alle Arbei­ten in höchs­ter Qua­li­tät und kür­zes­ter Zeit für Sie erle­di­gen.

Haben Sie Fra­gen zu Leis­tun­gen und Kos­ten?

0201 – 43 75 99 93
Rund um die Uhr für Sie da!

Oder kom­men Sie direkt zu uns

Ingo Büser

Schim­mel­pilz Sach­ver­stän­di­ger
zertifizierte-bewertungen

Freund­lich­keit

★★★★★

AUSGEZEICHNET (5,0)

Pünkt­lich­keit

★★★★★

AUSGEZEICHNET (4,9)

Qua­li­tät

★★★★✩

AUSGEZEICHNET (4,5)

Menü